Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterverwenden, erklären Sie sich damit einverstanden und akzeptieren außerdem die Datenschutzrichtlinie.

In eigener Sache - Umgangsform in deutschen FS-Foren

News, Infos, Updates etc.
Benutzeravatar
Agi
Site Admin
Beiträge: 456
Registriert: Sa 29. Apr 2017, 01:42

Re: In eigener Sache - Umgangsform in deutschen FS-Foren

Beitrag von Agi » So 6. Okt 2019, 00:49

Gefunden werden als Firma... ja... das ist ein Thema. Ich arbeite daran.

Sicher fliege ich auch manchmal, komme aber selten dazu. Meist versaut mir aber irgendwas dann doch wieder den Spaß, so dass ich wieder basteln muss bis es passt, dann beim nächsten Flugdasselbe...

:-)

pbsflight
Beiträge: 10
Registriert: Di 5. Mär 2019, 00:31

Re: In eigener Sache - Umgangsform in deutschen FS-Foren

Beitrag von pbsflight » So 6. Okt 2019, 07:58

Fliegen macht uns allen Spaß. Eine über Monate angelegte Veranstaltung ist das hier:

https://www.tripline.net/trip/Around_th ... #addphotos

Dann fliegen wir ja online noch dazu mit mehreren, wo ich dann auch schon mal verzweifel, weil damit die Flugzeuge falsch angezeigt werden. Macht aber auch nichts. Es geht ja um den Spaß. 😄
Gestreamt wird über twitch und sämtliche Kommunikation Gruppenintern findet über Discord statt. Das ist ein Gamer Messenger.
Nebenbei sind die Engländer und Amis recht fit zum Thema X-Plane und Problemen damit.
FlyAgi kennen und nutzen die auch.
So. Genug der Werbung für die Gruppe. Am besten findest du es einfach heraus und ich bin mir sicher, daß du dich dort genauso wohl fühlst wie ich mich auch. Du kannst dort auch ruhig schon mal Werbung in eigener Sache machen, solange es nicht zu viel wird. Die wissen von mir auch, daß ich eine Firma mit Flugsimulatoren habe.
Du kannst mir aber auch gerne ein PN schicken. Das sprengt sonst hier den Rahmen. Viele Grüße. Patrick

Benutzeravatar
Agi
Site Admin
Beiträge: 456
Registriert: Sa 29. Apr 2017, 01:42

Re: In eigener Sache - Umgangsform in deutschen FS-Foren

Beitrag von Agi » So 6. Okt 2019, 20:19

Ich bin da nun zwar der Gruppe beigetreten... glaube aber, dass ich nicht aktiv sein werde, Facebook ist so ein derart nerviges, unübersichtliches und mittlerweile auch hakelig zu bedienendes System, da krieg ich nur noch die Krise. Pop-Up hier, Werbung da, blödsinnige Hinweise tauchen nach wegklicken immer wieder auf... das Dingen nervt mich zu sehr, als dass ich mich damit weiter beschäftigen werde.

pbsflight
Beiträge: 10
Registriert: Di 5. Mär 2019, 00:31

Re: In eigener Sache - Umgangsform in deutschen FS-Foren

Beitrag von pbsflight » So 6. Okt 2019, 20:54

Ich hab da eine gute Idee. Wir können uns mal treffen und ich zeige dir, was wir so machen und wie das bei uns so läuft. Ich nutze Facebook über Ipad und Iphone. Werbung oder sonstige Dinge kenne ich da gar nicht oder ich bin schon betriebsblind.
Inspiration für Neues oder auch einfach dafür sorgen, daß man bekannt wird oder bleibt, muß oder sollte das Ziel sein. Ich habe auch nicht immer Lust mich hinzusetzen um auf Instagram oder Facebook irgendwas zu schreiben, aber wenn ich auf Google auf fremden PC‘s nach mir suche und mich dann auch recht schnell finde, dann weiß ich, warum ich das mache. Komm doch einfach mal in den HSK. Wir können auch zusammen am Simulator fliegen oder zur Entspannung am Simulator auch Achterbahn fahren. Dann kann ich dir auch mal meine Geschichte und Sichtweisen erzählen.

Benutzeravatar
Agi
Site Admin
Beiträge: 456
Registriert: Sa 29. Apr 2017, 01:42

Re: In eigener Sache - Umgangsform in deutschen FS-Foren

Beitrag von Agi » So 6. Okt 2019, 22:33

Hochsauerlandkreis? Na ja, so einfach ist das alles nicht... meine Mobilität hält sich aus verschiedenen Gründen in Grenzen.

Mit Facebook habe ich jedenfalls erstmal abgeschlossen, das Dingen war noch nie meine Welt und wird es auch niemals werden, Gefunden wird meine Seite über Google ganz ordentlich, das muss reichen.

:-)

pbsflight
Beiträge: 10
Registriert: Di 5. Mär 2019, 00:31

Re: In eigener Sache - Umgangsform in deutschen FS-Foren

Beitrag von pbsflight » So 6. Okt 2019, 23:18

Du bist in Hagen, nicht wahr?

Benutzeravatar
Agi
Site Admin
Beiträge: 456
Registriert: Sa 29. Apr 2017, 01:42

Re: In eigener Sache - Umgangsform in deutschen FS-Foren

Beitrag von Agi » So 6. Okt 2019, 23:29

Ja... in Hagen.

pbsflight
Beiträge: 10
Registriert: Di 5. Mär 2019, 00:31

Re: In eigener Sache - Umgangsform in deutschen FS-Foren

Beitrag von pbsflight » So 6. Okt 2019, 23:53

Ich wohne im Siegerland. Ist also nicht weit weg. Hast du ein Ladengeschäft? Ich kann ja auch mal nach Hagen kommen. Ich bin sehr viel unterwegs. Falls du dich fragst, warum ich so daran interessiert bin, ist das recht einfach erklärt. Ich nutze FlyAgi Szenerien oder auch die tweak utility und kann es auch in einem Simulator gebrauchen, in dem ich X-Plane verwende. Vielleicht ergibt sich Potential zur Zusamnenarbeit.

Benutzeravatar
Agi
Site Admin
Beiträge: 456
Registriert: Sa 29. Apr 2017, 01:42

Re: In eigener Sache - Umgangsform in deutschen FS-Foren

Beitrag von Agi » Mo 7. Okt 2019, 00:14

Ich habe kein Ladengeschäft... ich habe eigentlich überhaupt kein geschäft, nichtmal eine Firma, nur ein Label für die Website und mein Gedöns.

:-)

Du kannst das Tweak Utility natürlich in deinem Simulator verwenden, da sind keinerlei Restriktionen gegeben und auch keine Gebühren fällig oder so, selbiges gilt prinzipiell auch für die Vegetation und die Global Trees, bei den Szenerien sollte das auch kein Problem sein, webei das streng genommen mit den anderen Beteiligten bzw. den Autoren geklärt werden müsste - die Szenerien sind ja nicht allein mein Werk, mit EDHK habe ich selbst zum beispiel kaum etwas zu tun, das hat Marco ganz allein gemacht und da kann ich natürlich keine Aussage zu machen.

Natürlich ließe sich das mit den betreffenden Leuten alles klären und Zusammenarbeiten ist grundsätzlich auch mein Dingen - schreib mich da dann mal per PN zu an, da können wir das konkreter besprechen, der Thread hier ist schon derbe off topic mittlerweile.

pbsflight
Beiträge: 10
Registriert: Di 5. Mär 2019, 00:31

Re: In eigener Sache - Umgangsform in deutschen FS-Foren

Beitrag von pbsflight » Mo 7. Okt 2019, 09:59

😂 Off topic? Nöööö. 😄 Wir schreiben uns doch nur private Nachrichten öffentlich. 😄 Ich schreibe dich per PN dann an oder direkt auf deine email Adresse. Ich gehe mal davon aus, dass du dort regelmäßig reinschaust. Viele Grüße. Patrick

Antworten